Kleintierpraxis

GESUNDHEITS- UND ALTERSVORSORGEUNTERSUCHUNGEN

VORBEUGEN IST BESSER ALS HEILEN!

Deshalb liegt uns die Gesundheitsvorsorge (Prophylaxe) Ihres Tieres besonders am Herzen.Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen, Schutzimpfungen, Wurmbehandlungen, Floh- und Zeckenprophylaxe sind wichtige und einfach durchzuführende Präventivmaßnahmen, die helfen können, Krankheiten vorzubeugen. In unserer Praxis stehen Ihnen zahlreiche moderne Präparate zur Parasitenprophylaxe und -bekämpfung zur Verfügung.Um die Funktionstüchtigkeit der lebenswichtigen inneren Organe zu überprüfen ist neben der klinischen Untersuchung des Tieres häufig ergänzend eine Blutuntersuchung notwendig. Eine Vielzahl von Blutuntersuchungen können wir sehr schnell direkt in unserer Praxis vornehmen, so dass Sie innerhalb kürzester Zeit ein Ergebnis haben. Einige Blutparameter müssen in einem Speziallabor ermittelt werden, das Ergebnis erhalten Sie dann in der Regel innerhalb von 24 Stunden.

Altersvorsorgeuntersuchung bei Haustieren

Blutuntersuchungen sind besonders beim älteren Tier von Bedeutung, um beispielsweise eine nachlassende Leber- oder Nierenfunktion, bzw. eine Schilddrüsenproblematik frühzeitig erkennen zu können. Durch eine rechtzeitige Futterumstellung oder Medikation kann so oft schlimmeres verhindert werden.
Wir empfehlen eine regelmäßige Altersvorsorgeuntersuchung bei kleinen Hunderassen ab dem 10. Lebensjahr, bei mittleren ab dem 8. und bei großen Hunden ab dem 5. Lebensjahr.
Bei Katzen raten wir rasseunabhängig ab dem 10. Lebensjahr zu einer Altersvorsorgeuntersuchung.

Zurück